02103 / 98 99 90

Datenschutz

Datenschutz und Einwilligung zur Datennutzung bei GUTEHEMDEN.DE


Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Daher beachten wir bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten die gesetzlichen Bestimmungen. Wir möchten Sie hier über unsere Datenerhebung und Datenverwendung informieren.

In Abschnitt I. informieren wir Sie über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten im Rahmen der Webseitenbesuche und eventueller Bestellungen.

Soweit Sie uns gesonderte Einwilligungen für die werbliche Nutzung (Newsletter, Angebote Dritter etc.) oder sonstige Verwendungen von Daten gegeben haben, können Sie noch einmal näheres in Abschnitt II. über die Reichweite und Widerspruchsrechte lesen.

Sie können dieses Dokument ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Internetdiensteprogramms (=Browser: dort meist „Datei“ -> „Speichern unter“) nutzen.


I. Allgemeines zur Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

1. Verwendung von Adress- und Bestelldaten

a) Bestellung: Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten für die Vertragsabwicklung sowie eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklungen. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten die hiermit von uns eingesetzten Dienstleister (Transporteur, Logistiker, Banken) die notwendigen Daten. Bei Produkt- und Service- Bestellungen benötigen wir Ihre korrekten Adressdaten. Eine Telefonnummer dient allein für Rückfragen. Das Geburtsdatum erheben wir in Fällen, in denen wir in Vorleistung treten (Kauf auf Rechnung), um eine Angabe zur Volljährigkeit prüfen zu können. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir Ihnen den Bestelleingang bestätigen und mit Ihnen kommunizieren können. Ferner erhalten Sie bei einer Bestellung noch einmal die vertragsrelevanten Daten zur Archivierung und zum Ausdruck per E-Mail.

b) Bestelldaten: Ihre konkreten Bestelldaten werden zwar bei uns gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar bei uns abrufbar.

c) Werbezwecke: Wir verwenden Ihre Daten auch für Nachrichten und Angebote aus unseren Shopbereichen. Wir nutzen dabei E-Mail-Werbung nur im gesetzlich zulässigen Umfang gegenüber Kunden oder soweit Sie uns dazu eigens ermächtigt haben (z.B. Newsletterbestellung, siehe unten).

d) Bonitätsprüfung: Notwendige Bonitätsauskünfte, zu denen Werte auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren für einen Zahlungsausfall berechnet werden, wobei unter anderem Ihre Anschriftendaten einfließen, holen wir nur unter Einhaltung der gesetzlichen Voraussetzungen ein. Sie können dieser Prüfung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widersprechen, wobei wir Ihnen dann aber nur eingeschränkte Zahlungsmöglichkeiten anbieten können.

e) Sonstige Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung:

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wenn Sie unsere Websites besuchen, auch wenn dies beispielsweise über einen Link in einem Newsletter geschieht, werden dennoch bestimmte Daten erhoben und gespeichert. Wir speichern - auch wenn der Besuch ggf. über Newsletterlinks erfolgt - lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B.

- die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen
- den Namen Ihres Internet Service Providers
- den Namen der angeforderten Datei
Diese Daten werden zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.
Die Auswertungen des Nutzungsverfahrens erfolgen lediglich in anonymer Form (z. B.: Nachricht xy wurde von 45% der Leser der Newsletter aufgerufen). Wir sind hierdurch in der Lage unsere Informationsangebote auf die Interessenten der Leser abzustimmen.

Dort, wo wir ein Datum erfahren, welches theoretisch Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt, wie z.B. bei der IP-Adresse, haben wir durch entsprechende Kürzungen dafür Sorge getragen, das ein Rückbezug auf Ihre Person unmöglich wird.


2. Datenspeicherung mittels Cookies

Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein. Cookies (Kekse, Plätzchen) sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Es gibt aber auch Cookies die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit weit in der Zukunft (einige Jahre) eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. (sog. Langzeit-Cookies).

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unseres Onlineangebotes. Jedoch weisen wir darauf hin, dass ohne Cookies die Anzeige unserer Angebote nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert und die Nutzung der Warenkorbfunktion und ein Bestellen nur mit dem Aktivieren von Cookies möglich sind. Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies. Cookies können über den Browser auch gelöscht werden.


3. Webanalyse

Diese Website nutzt zusätzlich Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Internetangebote durch sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Informationen über Ihren Webseitenbesuch an Google Analytics übermittelt werden, haben Sie die Möglichkeit, für Ihren Browser ein „Deaktivierungs-Add-On“ zu installieren. Sie können dieses Add-On hier herunterladen.

Außerdem haben wir Einstellungen vorgenommen, wonach Google Analytics den letzten Teil der IP-Adressen der Besucher unserer Website löscht. Damit kommen wir auch hier nicht in den Besitz von Daten, die für uns Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.


4. Sichere Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten werden bei einer Bestellung sicher durch Verschlüsselung übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Von einem Außenstehenden können Ihre Daten also nicht gelesen werden. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.


5. Newsletter, Werbung, Ihr Widerspruchsrecht

a) Falls wir Ihnen einen Newsletter zukommen lassen, erhalten Sie damit jederzeit abbestellbare Informationen über unsere Angebote. Daten, die wir hier beziehen, nutzen wir zur Personalisierung und optimalen Ausrichtung dieses Dienstes an den Interessen und Vorlieben des Nutzers, sowie für Werbung und Marktforschung. Wir speichern die Daten zur langfristige Archivierung und wiederholten Verwendung zu den genannten Zwecken.

b) Bei eventuellen Gewinnspielen verwenden wir die Daten zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung.

c) Wichtig: Selbstverständlich können Sie bei einer Newsletter-Zusendung oder sonstiger Werbung jederzeit einer weiteren Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen, insbesondere weitere Newsletterzusendung stoppen. Wir erheben hierfür selbstverständlich keine gesonderten Kosten. (Insbesondere wenn Sie uns per E-Mail benachrichtigen, entstehen Ihnen keine weiteren Kosten außer den Übermittlungskosten nach den Basistarifen Ihres Providers). Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

Wenn Sie der Nutzung Ihrer Daten für Werbung und/oder Marktforschung ganz oder zum Teil widersprechen möchten oder eine Einwilligung widerrufen wollen, richten Sie Ihren Widerspruch bzw. Widerruf einfach an eine der folgenden Kontaktmöglichkeiten:

GUTEHEMDEN.DE GmbH                               Telefon (+49) 02103 98 99 90
Telleringstr. 9c                                                    E-Mail info@gutehemden.de
D-40721 Hilden


6. Bonitätsprüfung

Um Ihnen möglichst gute Optionen für die Wahl der Zahlungsart anbieten zu können, müssen wir Sie und uns vor Missbrauch schützen. Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, behalten wir uns vor zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden einzuholen. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die vorgenannte Institution und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Sie können dieser Prüfung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widersprechen, wobei wir Ihnen dann aber nur eingeschränkte Zahlungsmöglichkeiten anbieten können.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben unsere Kunden u. a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten, das Zustandekommen und die Bedeutung der Wahrscheinlichkeitswerte, der zur Berechnung genutzten Datenarten sowie über die hierzu erhobenen bzw. gespeicherten Wahrscheinlichkeitswerte und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich einfach über die zuvor unter Ziffer I. 5. aufgeführten Kontaktdaten an uns.


II. Ihre gegebenenfalls erteilten Einwilligungen


Nachfolgend haben wir noch einmal die Texte zusammengefasst, die wir auf unserer Webseite für Ihre datenschutzrechtlichen Einwilligungen vorsehen. Diese Erklärungen gelten natürlich nur und auch nur soweit Sie uns entsprechende Einwilligungen auch ausdrücklich in jedem Einzelfall erteilt haben.
Sie haben ggf. folgende Erklärungen abgegeben:

a) Mit unserem Newsletter erhalten Sie jederzeit abbestellbare Informationen über unsere Angebote.
Bitte geben Sie auch bei Newsletter-Bestellungen die weiteren personenbezogenen Daten (z.B. Ihren Namen) an, damit wir Sie ansprechen können. Natürlich können Sie uns auch anonym kontaktieren bzw. unseren Newsletter anonym bzw. pseudonym (z.B. mit einer Freemailadresse, die Ihren Namen nicht preisgibt) beziehen.
Daten, die wir im Rahmen der Auswertung von Newslettern beziehen, nutzen wir zur Personalisierung und optimalen Ausrichtung unserer Leistungen an den Interessen und Vorlieben des Nutzers, sowie für Werbung und Marktforschung. Wir speichern die Daten zur langfristigen Archivierung und wiederholten Verwendung zu den genannten Zwecken. (Details finden Sie in unseren Datenschutzbedingungen.) Widerrufs- und Widerspruchsmöglichkeit
Der Datenverwendung für Werbung und Marktforschung können Sie jederzeit ganz oder für bestimmte Maßnahmen widersprechen. Insbesondere können Sie auch weiteren Newsletter-Zusendungen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.  Bitte richten Sie Ihren Widerruf einfach per E-Mail an:   info@gutehemden.de
oder schriftlich an:  GUTEHEMDEN.DE GmbH, Telleringstr. 9c, D-40721 Hilden
Ich habe die vorstehenden Hinweise und Bedingungen zu Kenntnis genommen und bin mit der Nutzung meiner persönlichen Daten zu den genannten Zwecken einverstanden.

b) Informieren Sie mich bitte per E-Mail über Neuigkeiten und Sonderangebote!
Neu! Jetzt für Newsletter anmelden und 5 € Gutschein sichern. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.


III. Rechte des Betroffenen


Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben unsere Kunden u.a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Wenden Sie sich einfach an eine der vorstehenden Kontaktdaten.

GUTEHEMDEN.DE GmbH
Telleringstr. 9c, D-40721 Hilden
Telefon (+49) 02103 98 99 90, E-Mail info@gutehemden.de

© 2000-2017 GUTEHEMDEN.DE GmbH
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten